Zurück zur Startseite
Impressum
Datenschutz
 
Niederbayerisches Archäologiemuseum Kastenhof, Landau/Isar
::::::::::::::::::::
Keltendorf Gabreta, Ringelai
::::::::::::::::::::
Museen der Stadt Deggendorf, Stadtmuseum, Handwerksmuseum, Deggendorf
::::::::::::::::::::
Museum Quintana - Archäologie in Künzing, Künzing
::::::::::::::::::::
Römermuseum Kastell Boiotro, Passau
::::::::::::::::::::
Ziegel- und Kalkmuseum Flintsbach, Winzer
::::::::::::::::::::
Gäubodenmuseum Straubing
::::::::::::::::::::
Archäologisches Museum Kelheim
::::::::::::::::::::
Drehscheibe Pocking
::::::::::::::::::::
 
Keltendorf Gabreta

Geschichte zum Erleben und Anfassen bietet der archäologische Erlebnispark Keltendorf Gabreta in Lichtenau/Ringelai, ein Projekt des bfz Vilshofen/Passau. Verschiedene Häuser, deren Grundrisse auf Originalbefunden von der Urnenfelderzeit bis Spätlatène basieren, also ca. 1200 v. Chr bis zur Zeitenwende, zeigen einen Ausschnitt der späten Vorgeschichte im bayerisch-böhmischen Grenzgebiet. Die Häuser wurden zum Teil mittels antiker Techniken und mit einfachen Werkzeugen aufgebaut.

Bei verschiedenen, regelmäßigen Veranstaltungen werden unterschiedliche antike Handwerkstechniken präsentiert und können größtenteils auch selbst praktiziert werden: Töpfern, Brot backen, Feuer machen, eine Lehmwand verputzen oder sich einfach nur in die rauhe Welt dieser Zeit zurückfallen lassen.

Ein weiterer Aspekt, der im Keltendorf Gabreta die Vergangenheit lebendig werden lässt sind die Nachzüchtungen alter Haustierrassen, wie Wollschweine, Skudden, Hinterwälderrinder und Exmoreponys die auf dem Gelände Leben.

Für Gruppen ergeben sich viele Möglichkeiten, einen unvergesslichen Ausflug zu erleben. Einzelne Vorführungen und Aktionen können speziell gebucht werden.

Die Gastronomie direkt vor Ort bietet zum Thema passende Speisen.
 
 
 
Ausstellungen in Gabreta